Transparenzpartei intransparent

(JoS) Trollakteure der Trollzeitung haben heute von 12 Uhr bis Mittag im Umfeld der Piratenpartei, die sich Transparenz auf ihre häßliche, blutbefleckte Totenkopfflagge geschrieben hat, recherchiviert. Das Ergebnis war erstaunlich.

Ganz konkret wollten wir wissen, wie wohl der nächste Bundesvorsitz der Basisdemokritiker aussehen wird. Nachdem der derzeitige duce ganz offen von der Terrorbasis gesprochen hat, wollten wir ermitteln, wer denn der neue Top-Terrorist wird.

Tatsächlich stießen unsere unerschrocken für Meinungstrollheit kämpfenden Chefermittler in dem sogenannten Wiki (wir erinnern uns alle an das staatsfeindliche Wikileaks) auf diese Seite. Logistisch denkend haben unsere Spione natürlich sofort gefolgert, daß dies wohl nur ist, um die Russians zu confusen.

Entschuldigung, liebe Piratenpartei, aber das ist ja wohl zu offensichtlich. Wer soll Euch denn einen Vorsitzenden abnehmen, der anscheinend nur auf Facebook reden kann, ein Stellvertreter, der n*zilike eine Verfassung für „die Dritte Republik“ fordert. Schatzmeisterkandidat hat vieles gemacht und nichts zu Ende gebracht. Besonders lustig ist ein GenSek, der vor September 2011 eingetreten ist, und ein PolGF, der Nachhilfe in Rechtschreibung und Grammatik bekommt.
Liebe Piraten, damit beleidigt Ihr die Intelligenz der Bürger unseres schönen Landes – insbesondere die Intelligenz der Leser der Trollzeitung!

Alle 2 Leser und das gesamte Trollaktionsteam fordern von der Piratenpartei, die wahre Kandidatenseite durchsichtig transparent zu machen!

Der gescheiterte Bundesvorsitzende Sebastian Nerz war trotz niemaligem Nachfragen nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Die Trollzeitung bleibt dran!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s