Ein erbärmliches Schauspiel

(JoS) In gut 2 Wochen steht der Landesparteitag der Piratenpartei Baden-Württemberg 2012.1 (Hashtag: #LandesparteitagderPiratenparteiBadenWürttemberg20121) in Heidenheim mit Vorstandswahlen an. Entsprechend erbittert wird inzwischen der Wahlkampf der Kandidaten geführt.

Im Gegensatz zu vernünftigen Parteien werden bei den Freibeutern die Posten nicht schon im Voraus aufgrund von Spenden, Spendenakquierierung und Lobbyismus vergeben, sondern zeitaufwendig erst am Parteitag gewählt. Um das Chaos perfekt und die Vorstandswahl wirklich zu einem Glücksspiel zu machen, gibt es noch nicht einmal Delegierte.

Demzufolge führen Kandidaten im Vorfeld solcher Chaostage (auch Bingse genannt) einen brutalen Kampf um die Stimmen der Wähler. Besonderes Augenmerk gilt dabei den Erwähnungen in der Presse. Und so erreicht auch die Trollzeitung nahezu monatlich ein entsprechendes Gewinsel um Erwähnung. Was für ein erbärmliches Schauspiel!

Selbstverständlich geht Ihre Trollzeitung darauf nicht ein, bleibt politisch neutral und berichtet ausschließlich darüber, was Sie, liebe Leser, auch wirklich für Ihre freie und unbeeinflußte Entscheidungsfindung benötigen. Ob schwarz oder weiß, acht oder neun spielt dabei keine Rolle.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s